Südwales Freizeit 2020 – Ab 18 Jahren

Mach dich auf nach England und von dort aus nach Südwales zum Haus „Woodcroft“ im netten Städtchen Cas-gwent! Dein Reiseleiter verbringt dort im Wye Valley und Forest of Dean seit über 10 Jahren seinen jährlichen Großbritannien-Urlaub. So kannst du die einmalige Gelegenheit nutzen, von einer Menge Insider-Wissen und Geheimtipps zu Land und Leuten zu profitieren und das Beste aus deinem
Inselurlaub raus zu holen!
Erster Tipp: September ist erfahrungsgemäß die beste Reisezeit für Südwales! Vieles, was wir dir unbedingt zeigen wollen, steht bereits fest. Noch viel mehr ist in Planung und in Absprache mit unseren walisischen Freunden! Den Freizeitablauf gestalten wir aber auch ganz bewusst so, dass wir zusätzlich vor Ort noch gemeinsam und gemäß deinen Interessen Unternehmungen planen können.
Gutes Essen ist uns auf jeder Freizeit sehr wichtig. Dafür wird auch jeder in der Küche eine (sehr überschaubare) Zeit mithelfen.
Nutze die Freizeit aber auch für Begegnung mit Gott und um mit anderen Christen ins Gespräch zu kommen, Ruhe zu finden und aus unseren täglichen geistlichen Einheiten Impulse mitzunehmen. Du wirst genügend Momente haben, darüber zu reflektieren und zu sprechen, wenn du magst.
Ein ansprechendes Thema werden wir auf jeden Fall bieten!

Datum:
18. – 27. September 2020

Kosten:
Frühbucher (bis 12.04.2020): EUR 579,00
Danach: EUR 629,00

Bankverbindung:
FeG Ewersbach
IBAN DE45 5176 2434 0023 7339 27

Inklusive sind unter anderem:

  • Flug oder Zug (Das entscheidet sich noch.)
  • Mahlzeiten und Lunchpakete während der 10 Tage.
  • Unterkunft im Mehrbettzimmer.
  • Ausflug in die walisische Hauptstadt Caerdydd.
  • Eintritt für die berühmte Tintern Abbey direkt in unserer Nachbarschaft.
  • Ausflug zur beeindruckenden Glamorgan Heritage Coast mit den höchsten Sanddünen Europas.
  • Sporthalle und –platz im Haus Woodcroft.
  • Touren mit wunderbaren Aussichten über das Wye Valley und viel Ruhe in der Natur.

Optionen, die wir vor Ort besprechen werden, für die du Taschengeld mitbringen und die freie Zeit nutzen darfst:

  • Ausflüge in die Kleinstädte der Umgebung.
  • Wanderungen am wunderschönen Fluss Wye und im Royal Forest of Dean.
  • Bergtour im Brecon Beacons Nationalpark.
  • Eine Tagesetappe auf dem Wales Coast Path, mit dem Bus geht es dann zurück.
  • Ausflug in die spannende Metropole Bristol mit Möglichkeit für Kino, Museen, Führungen…
  • Lokalitäten mit (heutzutage sehr leckeren!) britischen Spezialitäten in Cas-gwent.
  • Kanutour auf dem Fluss Wye.

Freizeitleitung:
Carsten Arhelger (c.arhelger@t-online.de)
Simon Birr (simon.birr@feg.de)

HIER IST NUN DIE ANMELDUNG: