Gottesdienst am Bildschirm?

Für die Meisten von uns ist es wohl eher ungewöhnlich, Gottesdienste im Fernsehen oder Internet zu verfolgen. Doch für die nächsten Wochen und Monate bleibt uns nichts anderes übrig.

Das Angebot ist umfangreich. Folgende FeGs bieten derzeit Übertragungen an: FeG Augsburg-Mitte, FeG Bonn, FeG Kirche für Bonn, FeG Christus-Gemeinde, FeG mosaikchurch Detmold, FeG Dresden Goldenes Lamm, FeG Erlangen, FeG Friedberg, FeG Göttingen, FeG CityChurch Hamburg, FeG Hamburgprojekt, FeG Hanau, FeG Herborn, FeG Heidelberg, FeG Karlsruhe, FeG Kiel, FeG Lüneburg, FeG Mönchengladbach unterwegs, FeG Mühlacker, FeG München-Mitte, FeG Rems-Murr, FeG Citychurch Würzburg
Links unter: https://feg.de/livestreaming-von-gottesdiensten/

Wer über den Tellerrand hinaus schaut, wird noch viele andere Angebote finden. Nur Mut, schaut Euch um, tauscht Euch aus, erweitert euren Gottesdienst-Horizont! So erhalten wir nebenbei auch Anregungen für unsere eigenen Gottesdienste.

Wem das alles zu mühsam ist, hier meine persönlichen FeG-Favoriten:

Meine persönlichen FeG-Favoriten:

FeG Kirche für Bonn

Die Sprache ist allgemein verständlich, biblische Aussagen werden auf den Alltag bezogen, das Auftreten ist frisch und modern, das technische Niveau hoch

FeG Dresden Goldenes Lamm

Die Sprache allgemeinverständlich, die Verkündigung bibelbezogen und gewinnend, Suchende sind im Fokus, das technische Niveau ist hoch

FeG Heidelberg

Die Verkündigung hat einen starken Bibelbezug, der Alltagsfragen klingen an, das technische Niveau ist OK.

FeG Citychurch Würzburg

Die Sprache ist sehr alltagsnah, die biblischen Aussagen werden sehr gut auf den Alltag bezogen, das Auftreten ist frisch und modern.

M. Schäfer