Das Geheimnis des Lichts

(frei nach Axel Kühner)

Wir zünden eine Kerze an. Welche Botschaft hat sie für uns?
Die brennende Kerze erinnert uns an die „brennende“ Liebe Gottes zu uns Menschen.

Die Kerze brennt lautlos.
Gottes Liebe wird in dieser Welt vielfach übersehen.
Doch letztendlich wird sie die Aufmerksamkeit aller bekommen.

Die Kerze flackert lustig und lebendig.
Gottes Liebe verbreitet Helligkeit und Freude.
Wer sie erfahren hat, führt ein sinnerfülltes Leben mit Ewigkeitsperspektive.

Die Kerze strahlt Wärme aus.
Unter der warmen Liebe Gottes entspannt sich verkrampftes Leben.
Wir fühlen uns geborgen und wohl – erlöst!

Die Flamme der Kerze wirkt beruhigend, wenngleich sie ständig in Bewegung ist.
Gottes Liebe ist konstant, gleichbleibend da
und doch auch immer wieder neu, anders, überraschend.

Die Flamme der Kerze strebt nach oben und gleichzeitig nimmt die Kerze ab.
Wir leben Richtung Himmel, während unser Körper sich mehr und mehr der Erde nähert.

Trotz all dieser Botschaften, die eine Kerze für uns hat,
bleibt letztendlich Gottes Liebe zu uns ein Geheimnis!

Carmen Herz