Adventssuche

„Weise Menschen suchen Ihn heute noch.“ Dieser Satz geht mit mir in den Advent.
Auf einem Einmachglas, das im Flohmarkt der Auslandshilfe verkauft wurde, steht er mit einem Bild der 3 Könige und der Krippenszene.
Weise Menschen – möchten wir das nicht alle sein? Weise, klug, einsichtig – immer neu erkennen, was richtig ist; alles begreifen, was uns in diesen Tagen begegnet?!

Dann ein Vers aus Prediger 3,11 im Adventskalender:
„Gott hat dem Menschen den Wunsch ins Herz gelegt,
nach dem zu fragen, was ewig ist.“
Da ist sie wieder die Suche des Herzens. Wonach suche ich in dieser Adventszeit?
Wo schaffe ich es, Gott zu suchen, IHM zu begegnen?
Wo finde ich in meiner kleinen Welt etwas, das ewig ist – das bleibt?

Ich wünsche Dir von Herzen eine gesegnete Adventszeit. Ich wünsche uns, dass wir die Begegnung mit Gott neu suchen und ihn in unsere Herzen einladen. Denn dann kann Weihnachten werden.

Iris Sterzik